<
26.11.2018  |  Aktuelles unserer Business Partner

Pivot-Türen schaffen neue Möglichkeiten im Innenausbau

Von Hammer Margrander Interior GmbH
Pivot-Türen sind bei unseren Kunden aktuell schwer gefragt. Die Sondertüren gleichen beweglichen Wänden. Sie sind nicht nur akustische und optische Barrieren, die Räume voneinander trennen. Mit Pivot-Türen haben Sie vielmehr drehbare Raumteiler zur Verfügung, die es möglich machen die Struktur Ihres Heims flexibel zu gestalten. Für die Montage benötigt man keinerlei Zargen, denn Pivot-Türen werden nur an jeweils einem Punkt an Boden und Decke befestigt. Das sieht nicht nur gleichzeitig schlicht und spektakulär aus, sondern funktioniert auch wirklich gut: Unsere Kunden staunen oft nicht schlecht, wenn sie feststellen mit welch geringem Kraftaufwand sich die üblicherweise übergroßen Innentüren bewegen lassen. Und dabei ist es fast völlig unerheblich, ob sie sich wie Drehtüren um ihre Mitte drehen oder ob die Aufhängung weiter am Rand angebracht wird. Das Geheimnis der Pivot-Tür ist ein fast unsichtbarer Beschlag Möglich macht die ungewöhnlichen Türen ein durchdachtes Beschlagssystem, in dem mehr Technologie steckt als man denkt. Und definitiv mehr als man sieht. Die Aufhängung ist im wahrsten Sinne des Wortes Dreh- und Angelpunkt der Pivot-Tür. Als einer der wenigen Betriebe, die bereits fundierte Erfahrung mit den recht neuen Beschlägen haben, gibt uns das System die Möglichkeit ambitionierte und außergewöhnliche Türen zu realisieren. Egal ob das Türblatt aus Holz, Glas, einem Akustikpaneel oder Metall besteht und egal ob es zwei oder fünf Meter hoch ist: Die fast unsichtbare Türaufhängung und unser Know-How in Kombination verschaffen Ihnen eine leichtgängige Sondertür mit Wow-Effekt bei einem Gewicht von bis zu 500 kg.
Externer Link

Beyond Sports Marketing GmbH    /    Karlstraße 50a    /    76133 Karlsruhe    /    +49 (0) 721 977902 10    /    info@beyondsports.de

Impressum|Datenschutz